Allgemeine Fragen zu HOSCOM

Employee-First: Wir beginnen und beenden die Prozesse aus der Sicht der Mitarbeitenden und ihrer Abteilungen.

HOSCOM richtet sich primär an die gehobene Hotellerie. Unsere Software kann jedoch über alle Hotelkategorien genutzt werden.

Kommunikation: HOSCOM sorgt für eine ganzheitliches Vernetzung des Hotels. Zum ersten Mal ist die Operative überhaupt miteinander verbunden. Zusätzlich digitalisiert & automatisiert HOSCOM die täglichen Arbeitsprozesse über alle Abteilungen hinweg.

Zugriff und Erreichbarkeit: Alle Mitarbeitenden haben Zugriff über einen Kanal und können darüber erreicht werden. Sei es im Hotel, im Home-Office oder unterwegs.

Zeitgewinnung: Alle Mitarbeitenden haben nicht nur mehr Zeit für den Gast, es entsteht zusätzlich eine bessere Gästebindung, durch die Möglichkeit die Extra-Meile zu gehen.

Auf LinkedIn sowie auf unserer Website werden Updates über HOSCOM bekannt gegeben. Auch über die Gründerprofile von Robin Renschler und Magnus Liedtke werden immer die neuesten Updates geteilt.

Unsere Misson ist, die Informationslücke zwischen Mitarbeitenden und Gästen zu schließen, benötigte Tools zu integrieren und die vorhandene Hotel-IT-Systemlandschaft flexibel zu verknüpfen. Letztendlich wollen wir die tägliche Arbeit der Hotelmitarbeitenden vereinfachen und die Qualität des Hotels optimieren.

Über HOSCOM kann das eigene zukünftige Tech-Stack nach individuellen Bedürfnissen aufgebaut werden.

  • HOSCOM hat den Gründungspreis+ des Gründungswettbewerb – Digitale Innovationen vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gewonnen und wurde als eines der innovativsten technologischen deutschen Startup 2022 ausgezeichnet. Für mehr Infos hier klicken.
  • HOSCOM ist beim Gründerwettbewerb promotionNordhessen unter den Finalisten gelandet
  • Beim VentureVilla Seed Accelerator konnte HOSCOM am finalen Demo-Day den Audience Award gewinnen.
  • Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie unterstützt HOSCOM 2022/2023 mit dem Start?Zuschuss! Förderprogramm.
  • HOSCOM hast sich erfolgreich für den INVEST – Zuschuss für Wagniskapitel des BAFA qualifiziert

Fragen zur Anwendung von HOSCOM

Ja, jedes Hotel hat die Möglichkeit die Inhalte auf sich individuell abzustimmen. Hier unterstützt das HOSCOM Customer Success Team gerne jederzeit.

Über den Newsfeed können Mitarbeitende Mitteilungen an alle, an bestimmte Outlets oder an einzelne Mitarbeitende versenden.

Wir sind direkt über die HOSCOM Plattform erreichbar und ein Chat ist über die Website von 10-18 Uhr verfügbar. Darüber hinaus ist ein telefonsicher Support je nach gewählten Support-Paket möglich und wir sind 24/7 per E-Mail an info@hoscom.tech zu erreichen.

Fragen zur Installation von HOSCOM

Ja, wir bieten HOSCOM aktuell in den Systemsprachen Deutsch und Englisch an. Die Nachrichten im Newsfeed, können in mehr als 25 Sprachen übersetzt werden. Unser Customer Success Team gibt hierzu gerne weitere Auskunft.

HOSCOM kann auf allen internetfähigen Geräten genutzt werden, wie Smartphones, Tablets und PCs. Wir empfehlen eine Bildschirmgröße ab 5,5 Zoll. Es ist auf allen Browsern möglich. Empfohlen wird „Google-Chrome“, da es für Web-Application am Besten geeignet ist und die meisten Features zur Verfügung stellt. Dadurch ist die User Experience am Besten.

Das ist in erster Linie von der Hotelgröße & F&B Outletanzahl abhängig und reicht von wenigen Stunden bis zu fünf Tagen vom Onboarding bis zum Livegang.